Home

Matterhorn

Welchen Weg würden Sie wählen, um das Matterhorn zu besteigen?
Überlegen Sie einen Moment – und vergleichen Sie dann Ihren Vorschlag mit der Beschreibung am Ende der Seite *.

Trauen Sie sich zu, andere auf den Gipfel zu führen? Als Führungskraft oder als Personalverantwortliche/r müssen Sie es.

Sind Sie als Führungskraft top?

Dann können Sie die fünf Fragen von Egger und Truttmann beantworten. Versuchen Sie`s.


Sind Sie mit Ihrem Unternehmen auf dem richtigen Weg?

Dann können Sie die fünf Kernfragen der Organisationsentwicklung beantworten. Überprüfen Sie's. 

 

Kontakt

EGGER Unternehmensberatung
Dr. Richard Egger
Zürcherhofstrasse 3
CH-6312 Steinhausen

Telefon: +41 (0)41 740 29 16
E-Mail: info@richardegger.ch
Internet: www.richardegger.ch

  

* Die Normalroute verläuft fast durchgehend über den Hörnligrat zwischen der linken, sonnebeschienenen Ostwand und der rechten, dunklen Nordwand. Im untersten Routenabschnitt muss man zuweilen etwas in die Ostwand hinausqueren, zuoberst geht man über die Gipfelflanke der Nordwand.